Greys Projekte

Wee Alley - Die kleine Gasse

 


Zwischen den beiden Häusern soll es noch eine kleine Fußgängergasse geben


Die Styrodorplatten sind zu groß...

... und müssen daher zurecht geschnitten werden

Mit Kleber wieder zusammen kleben...

... und streichen

Auf der Oberseite verteile ich Molltofil, damit die Fläche uneben wird

Dann kommen meine gesammelten Eierkartons zum Einsatz

Das schneiden der kleinen Pflastersteine ist reine Fleißarbeit

Die fertigen Steine werden dann auf das Molltofill aufgeklebt...

... und mit grauem Acyllack gestrichen

Die großen Lücken zwischen den Steinen fülle ich mit Moltofill

Neue Farbe aus braun und schwarz gemischt


... und fertig ist die Straße

Aus einer Chipsdose....

baue ich eine Litfasäule

Die Bilder hab ich im Internet gegoogelt und verkleinert





Aus Dekosteinen baue ich eine Mauer


Die Lücken fülle ich mit Dekosand

Und so sieht es dann erst Mal aus


Im August 2010 gibt es einige Veränderungen.....

Neue Häuserfronten, neue Mauer und leben auf der Straße


Den Dudelsackspieler habe ich geschenkt bekommen

Für die Postlady habe ich einen Bollerwagen und Inhalt gebastelt....



Die Posttasche ist aus Leder gemacht



Im April 2015 steht nun das B&B Haus anstelle des Wohnhauses! Daher wird auch die Wee Alley neu gemacht!

Vor beide Häuser kommt nun auch noch ein Bürgersteig

Aufgrund eines Umzuges 2016 endet dieses Album hier! Die Wee Alley gibt es nicht mehr!
 

© Alle Rechte vorbehalten! Die Inhalte dieser Homepage sind nur für den privaten Gebrauch bestimmt! Daher dürfen die Inhalte dieser Homepage, ebenso die Fotos und die von mir verlinkten Alben, Fotos, Downloads und Videos nicht vervielfältigt oder bearbeitet werden und nicht in der Öffentlichkeit verbreitet oder privat an Dritte weitergegeben werden! Dies erfordert meine schriftliche Zustimmung!